Tag der offenen Stalltür


Tag der offenen Stalltür am 06. Mai 2018 von 11:00 bis 17:00 Uhr

Komm zum Pferd – Komm zum Reitverein Siebenberger
Strolche e.V.
Unter dem bundesweiten Motto „Komm zum Pferd“ öffnet der Verein an diesem Tag
seine Stalltüren für die Öffentlichkeit.

In die Erlebniswelt "Pferd" eintauchen können pferdebegeisterte und -interessierte
Menschen am 6. Mai von 11:00 bis 17:00 Uhr beim Reitverein Siebenberger Strolche
e.V., in Leer-Logabirum, Siebenbergen 107, um dieses faszinierende Lebe-
wesen hautnah näher kennenzulernen und um den vielseitigen Pferdesport
von seinen schönsten Seiten zu erleben.
Ein buntes Rahmenprogramm mit vielen Mitmachmöglichkeiten bietet Abwechslung
für jung und alt gleichermaßen. Es werden Aufführungen einzelner Reitgruppen und
Reiter vorgestellt, wie z.B. Pas de Deux, Freiheitsdressur, Springquadrille,
Bodenarbeit und vieles mehr.
Auch für den Spaß ist gesorgt. Geplant sind u.a. Mitmachaktionen wie
Ponyreiten, Kinderschminken und Schatzsuche. Auch der Bastelspaß kommt nicht zu
kurz! Unter dem Motto „Wir bauen uns ein Steckenpferd“ darf anschließend in
einem Parcours mit Gewinnmöglichkeit gestartet werden!
Der Clou für jeden Besucher: Ob mit oder ohne Vorkenntnisse, ob im
Kindergartenalter oder schon in etwas reiferen Jahren – jeder hat hier die Chance
direkten Kontakt mit Pferden aufzunehmen. Hier können die Kleinsten das erste Mal
ein Pony streicheln. Hier können auch Oma und Opa ihre Angst vor dem
Sportpartner ihrer Enkel verlieren und beim Mitmach Führzügel-
Geschicklichkeitswettbewerb in die Luft des Breitensportes hinein schnuppern.
Im Verein werden dafür viele Angebote mit und auf dem Pferd angeboten. Egal ob
Bodenarbeit oder Dressur- und Springunterricht. Aufgrund einer Aufstockung der
Ausbilder wurden die bestehenden Angebote ergänzt und erweitert. Natürlich werden
alle Neuigkeiten ausführlich vorgestellt. Es stehen mehrere qualifizierte, lizenzierte
Ausbilder zur Verfügung. Neben den langjährigen Trainerinnen Anne Zimmer,
Trainerin B Reiten mit Lüttke Westhuis Auszeichnung und Ramona Roth,
Übungsleiterin, steht seit 2 Jahren auch Ellen Plenter, Übungsleiterin dem Team
aktiv beiseite. Sie ist schon seit Kindesbeinen bei uns im Verein aktiv. Im letzten Jahr
machte sie erfolgreich eine Ausbildung zur Reittherapeutin und bietet diese Sparte
nun ebenfalls für alle Menschen offen bei uns an.
Annika Zimmer ist seit etwas mehr als 10 Jahren als Trainerin C Reiten unterwegs.
Sie reitet seit ihrem 6. Lebensjahr und besuchte seit dem viele
Weiterbildungsmaßnahmen. Einer ihrer Schwerpunkte liegt aktuell im Korrektur- und
Ausbildungsberitt von Dressurpferden, natürlich auch in der Turniervorbereitung und
der Vorstellung dieser Pferde auf Turnier. Ein weiterer Schwerpunkt ist das Thema
Sitzschulung! Individuell abgestimmter Reitunterricht auf den jeweiligen
Leistungsstand des Reiters angepasst in Begleitung mit passenden, effektiven
Sportübungen um ein besseres Bewegungsgefühl zu erlangen ist ihr Steckenpferd.

Seit dem 3. Mai werden wir in der Springausbildung von Inga Bruns unterstützt. Sie
ist weit über Ostfrieslands Grenzen als hochqualifizierte und erfolgreiche Amazone
bekannt. Dabei ist es ihr egal, ob die Reiter erst einmal nur über kleine Kreuze
springen oder sich in der Klasse „S“ weiter ausbilden lassen wollen! Der Unterricht
findet immer am Donnerstag ab 18:00 Uhr hier auf der Anlage statt. Gäste sind
natürlich nach Terminabsprache herzlich willkommen.

Auch der Turniersport kommt bei den Siebenberger Strolchen nicht zu kurz. Am
02./03.06.2018 findet der alljährliche Breitensporttag für Reiter aller Altersklassen,
die sonst nicht regelmäßig auf klassischen Turnieren unterwegs sind, mit
verschiedenen Prüfungen statt. Wie auch beim Turnier am 08./09.09.2018 können
Reiter ihr Können unter Beweis stellen und sich eine Richtermeinung zum aktuellen
Leistungsstand einholen.
Freizeitreiter kommen beim Orientierungsritt am 27.05.2018 auf ihre Kosten.
Alle sitzfesten Reiter und Fahrer, die schon immer einmal Karten studieren,
unterwegs kleine Aufgaben lösen und jede Menge Spaß haben wollen, sind herzlich
eingeladen.
Nähere Informationen zu den Veranstaltungen gibt es unter www.rvss.de , auf
Facebook „Reitverein Siebenberger Strolche e.V.“ oder unter Tel.: 0491-73007

Pferde, ganz gleich ob Sport- oder Freizeitpartner, sind echte Kumpel. Mit ihnen kann
man Spaß haben, Sport treiben, die Landschaft erkunden oder einfach nur die Seele
baumeln lassen. Ein Pferd oder Pony ist der perfekte Partner bei der Erziehung von
Kindern. Es macht sie selbstbewusst, lehrt Verantwortung und Einfühlungsvermögen.
Der Umgang mit Pferden, das Reiten oder Voltigieren bringt Kinder in Bewegung,
fördert Balance und Feinmotorik. Und auch Erwachsene können auf dem Rücken der
Pferde ihr Glück finden.

Der Tag der offenen Stalltür bringt Pferde und Menschen zusammen. Der
bundesweite Aktionstag für Pferd und Pferdesport ist initiiert von der Deutschen
Reiterlichen Vereinigung (FN) und den Landespferdesportverbänden. Pferdebetriebe
und Pferdesportvereine in ganz Deutschland öffnen am 6. Mai 2018 unter dem Motto
„Komm zum Pferd“ ihre Ställe und bieten Programme, die so vielseitig und bunt sind,
wie das Hobby mit dem Pferd. In den vergangenen Jahren besuchten bereits mehr
als eine halbe Millionen Menschen die „Tage der offenen Stalltür“, um den ältesten
und treuesten Partner der Menschheit, das Pferd, zu erleben.

 

Hier findest Du uns

Anbieter:

Kreisreiterverband Leer e.V.
Hermann Striek
Am Bingumer Deich 20
26789 Leer